images/categories/828.jpg
Termine und Kartenbestellung

Das Stück basiert auf einer wahren Begebenheit: Eine engagierte Frauengruppe aus England sammelte 1999 überaus erfolgreich Spenden für die Krebsforschung - auf eine sehr ungewöhnliche Art.

Anni und Chris, zwei Damen im besten Alter, wollen dem an Leukämie verstorbenen Ehemann von Anni ein ungewöhnliches Denkmal setzen. Sie beschließen, gemeinsam mit ihrer Frauengruppe, ihren jährlichen Benefizkalender nicht mit Tier- und Landschaftsfotos zu bestücken, sondern selbst vor die Kamera zu treten - und zwar nackt ...

"Kalender Girls" ist eine Komödie mit Tiefgang, in der es um Freundschaft, Schönheit, Älterwerden, Liebe und Tod geht - um archaische Themen, die uns früher oder später alle betreffen.

weiter
Parse Time: 0.173s